FSJ Kultur - in der Stadtbücherei Bamberg

 

Seit 2004 besteht in der Hauptstelle der Stadtbücherei Bamberg die Möglichkeit ein FSJ Kultur zu leisten. Ein Jahr unterstützt ihr die Bücherei bei allen Tätigkeiten rund ums Buch und bekommt einen umfassenden Einblick in die Arbeit eines Bibliothekars.

 

Doch was ist das FSJ Kultur überhaupt?

Das Freiwillige Soziale Jahr in der Kultur ist eine besondere Form bürgerschaftlichen Engagements für Jugendliche von 16 bis 26 Jahren. Für die Dauer eines Jahres arbeiten die Jugendlichen in einer Kultureinrichtung innerhalb Deutschlands. Beispielsweise in einer Bibliothek, einem Museum oder einem Theater.

 

In diesem Bildungsjahr lernen die Jugendliche nicht nur erste Grundlagen eines kulturellen Berufs, sie besuchen zusätzlich Seminare die zur Persönlichkeitsbildung und Kompetenzentwicklung beitragen. Ein individuelles Projekt, angepasst auf die Interessen des Jugendlichen, lehrt zudem eigenverantwortliches Arbeiten.


Immer vom 01. Januar bis zum 31. März kann man sich auf Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.fsjkultur.de für den kommenden September bewerben. Bei Fragen zum FSJ in der Stadtbücherei Öffnet internen Link im aktuellen Fensterkontaktieren Sie uns oder besuchen Sie für weitere Informationen die Öffnet externen Link in neuem Fensteroffizielle Seite des FSJ Kultur.

 

Wer ist unser diesjähriger FSJler?

 

Ich heiße Lorenz Nix und bin seit dem 1. September der neue FSJler der Stadtbücherei Bamberg. Da ich lange Zeit nicht wusste, was ich nach meinem Abitur machen wollte, hab ich mich über alle möglichen  Wege informiert. Klar war für mich schnell: Ich will studieren. Um aber erst einmal ein bisschen Arbeitsalltag zu erleben und meinen Horizont zu erweitern beschloss ich ein FSJ Kultur zu machen, statt gleich an die Uni zu gehen. Nach meiner zentralen Bewerbung wurde ich schließlich von der Stadtbücherei Bamberg zum Vorstellungsgespräch eingeladen, was mich sehr gefreut hat, da ich auch in meiner Freizeit gerne lese und mich die Arbeit in Bibliotheken bzw.  Büchereien schon immer interessiert hat. Auch der Bereich Öffentlichkeitsarbeit, der hier in Bamberg nun fest in meinem Alltag verankert ist, hat mich sofort angesprochen. Die abwechslungsreiche Arbeit hier macht mir ziemlich viel Spaß, woran auch die tollen Kollegen einen erheblichen Anteil haben!