Die Stadtbücherei als Außenstelle von Hogwarts!

Lesenacht für unsere Zauberkünstler ab 8 Jahren

 

Für unsere fortgeschrittenen Zauberer und Hexen gab es am Freitag, den 11. August die Möglichkeit die Außenstelle der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei kennenzulernen. Unter dem Motto "Harry Potter" wurde bis in die späten Abendstunden gespielt, gebastelt und gelesen. 

Für eine Nacht verwandelte sich die Hauptstelle der Stadtbücherei in die magische Schule von Harry Potter und Co. und bot zahlreiche Abenteuer: von Zaubertrankunterricht, über Quidditch bis hin zu Verteidigung gegen die dunklen Künste!

eine unvergessliche Nacht für alle Nachwuchszauberer!

 

Eine Stelle aus "Harry Potter und der Stein der Weisen"
war der Auftakt des Abends
Tontöpfe, Acrylfarben, Flüssigkleber: kein Material blieb
ungenutzt ...
... um zahlreiche kunterbunte Eulen zu basteln!
Mit Teamwork wurde der Dementor besiegt!
Haben Sie diese Zauberkünstlerin gesehen?
Und die Urkunden kamen natürlich per Eulenpost!