Doppelter Vorlesespaß!

Martin Klein zu Besuch in der Stadtbücherei

 

Kaum hat der Oktober begonnen, schon haben wir einen berühmten Gast: Martin Klein. Der renomierte Kinderbuchautor war am sechsten Oktober in der Stadtbücherei und las gleich zweimal hintereinander für jeweils mehrere Schulklassen aus einigen seiner vielen Bücher vor. 

Zum Ende der Lesungen gabs dann für die jungen Zuhörer noch ein wenig Frühsport: Es wurde gesprungen und geklatscht und Martin Klein machte selbst mit. Eine interaktive Autorenlesung also. Spitze!

Mehrere Schulklassen kamen um Martin Klein
zuzuhören,
der enthusiastisch einige seiner Geschichten
vortrug.
Auf drei wird los gehüpft!
Und dann Hände in die Luft!
Außerirdische Namen wurden geübt
... und am Schluss noch für die Kamera gepost