3G-Regelung ab 2. September

1. September 2021 / Bücherei und Corona

Aufgrund der neuen 14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gelten ab 02. September in der Stadtbücherei und den drei Zweigstellen folgende Regelungen:

ZUGANG
Liegt die 7-Tage-Inzidenz in Bamberg über 35, ist der Zugang zur Bücherei nur noch für Besucherinnen und Besucher möglich, die getestet, geimpft oder genesen sind. Halten Sie bitte entsprechende Nachweise zur Kontrolle bereit.
Ausnahme: Kinder unter 6 Jahren und Schülerinnen und Schüler dürfen ohne Nachweis eintreten.
Für Bibliotheksnutzer*innen ohne entsprechenden Nachweis bieten wir weiterhin unseren Abholservice (click & collect) an. Sie können per Mail oder Telefon bestellen und kontaktarm abholen.

MASKENPFLICHT
Alle Besucherinnen und Besucher ab 15 Jahren müssen während ihres Aufenthalts in der Bibliothek eine medizinische Maske („OP-Maske“) tragen. Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren dürfen eine Alltagsmaske tragen.

ABSTAND
Bitte halten Sie zu Ihren Mitmenschen mindestens 1,5 m Abstand und beachten die Markierungen und Abstandshalter.

Ihre Medien können Sie bereits im Tordurchgang über den Rückgabeautomaten abgeben
Bitte nutzen Sie den zur Handdesinfektion aufgebauten Spender im Eingangsbereich
Bitte stellen Sie nach Möglichkeit Kinderwägen vor der Bücherei ab (nur 2 Stellplätze im EG)
Falls Sie sich krank fühlen und Corona-Symptome zeigen, besuchen Sie uns bitte ein anderes Mal.
Aufenthaltsdauer im Haus maximal 60 Minuten
Lesen von Zeitungen und Zeitschriften im Lesecafé möglich
Internetplätze dürfen genutzt werden
Benutzung von Sitz- und Arbeitsplätzen gestattet

Bei weiteren Fragen sind wir telefonisch für Sie da.
Sie erreichen uns Dienstag bis Freitag während der Öffnungszeiten unter (0951) 98 11 9 – 13.
Außerdem können Sie uns jederzeit eine E-Mail schreiben an info@stadtbuecherei-bamberg.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.