Kinderbuch-Open-Air

24. Juli 2020 / Kinderbuchlesungen

Kinderbuch-Open-Air
im Innenhof der Stadtbücherei Bamberg

Der Sommer macht es möglich! Bekannte Schauspieler bzw. Kinderbuchautoren aus der Region lesen im Innenhof des Deutschen Hauses aus ihren neuesten Büchern und das mit Abstand!

Mittwoch, 5. August um 11 Uhr für Kinder ab 6 Jahren

Stephan Bach liest aus „Das magische Baumhaus – Das verzauberte Spukschloss “
Anne und Phillip stehen vor einer schweren Aufgabe: Um den Geisterkindern aus der Herzogenburg ihre menschliche Gestalt zurückgeben zu können, müssen sie den Rabenkönig besiegen! Denn seit er den Schicksalsdiamanten gestohlen hat, ist die Burg mit allen ihren Bewohnern verflucht.

 

Mittwoch, 19. August um 11 Uhr für Kinder ab vier Jahren

Judith Allert liest aus ihren beiden nagelneuen Büchern
Fräulein Neugierig
Fräulein Neugierig ist einfach fürchterlich neugierig und alle sind ziemlich genervt. Doch als das kleine Muckelchen verschwindet, wird klar, wie gut es ist, dass die Giraffe ihren langen Hals überall hineinsteckt!

Tiger im Gepäck
Tucker, der Tiger will zurück nach Indien und Mika soll ihm dabei helfen … Ein wundersamer, verrückter Roadtrip mit einem Mädchen, einem Hund, einer Maus und einem echten Tiger.

Mittwoch, 2. September um 11 Uhr für Kinder ab 7 Jahren

Suza Kolb liest aus ihrem neuesten Band der Haferhorde – Volle Ponyfahrt voraus!
Na toll! Pony Schoko muss die edle Stute Gräfin nach Frankfurt begleiten. Er hat noch nie eine Großstadt gesehen und dann machen sich die Stadtponys auch noch über ihn lustig, und das nur, weil er vom Land kommt. Aber Schoko hat die rettende Idee… und am Ende scheuen sich die Ponys nicht einmal davor, mit einem Bus zu fahren.

Eintritt zu Autorenlesung: Kinder 4,00 €* ; Erw. 5,00 € ; * 3,00 € für Teilnehmer der Sommer-Leseolympiade
Reservierung / Kartenverkauf: Tel. (0951) 98119-12 / info@stadtbuecherei-bamberg.de
Ort der Veranstaltung: Stadtbücherei Bamberg – Innenhof, Obere Königstr. 4
Die Veranstaltung entfällt bei schlechtem Wetter. (Kostenerstattung für bereits gekaufte Eintrittskarten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.