Papieringenieure experimentieren

 

Wie funktioniert ein Tresorschloss? Und warum haben Einbrecher im Film immer ein Stetoskop dabei? Das haben acht Kinder von 9 - 11 Jahren am Samstag, den 23. März herausgefunden. Sie suchten die Antworten in Büchern und bauten schließlich noch gemeinsam ein großes Schloss aus Karton.

 

Da bleibt nur eine Frage: Wann gibt's die nächsten Papieringenieure in der Stadtbücherei?

 

Susanne erklärt wie ein Schloss funktioniert.
Dann geht's ans selber ausprobieren.
Tüftler am Werk.
Ist dieses Schloss zu knacken?